Datenschutzbestimmungen


Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Unsere Webseite kann deshalb grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten genutzt werden. Für einige Funktionen setzen wir allerdings Technologien ein, die gewisse Daten verarbeiten müssen, um ihren Nutzen entfalten zu können. Im Folgenden erörtern wir diese Dienste und die jeweilige Verwendung der Daten im Einzelnen.

Online-Shop

Zwecks Abwicklung einer Bestellung haben Sie die Möglichkeit, sich für unseren Online-Shop zu registrieren. Die personenbezogenen Daten werden vertraulich behandelt und nur an Dritte weitergegeben, soweit dies für die Abwicklung des Auftrags nötig ist: Die Adresse wird dem Postdienst übergeben, allfällige Daten für die elektronische Zahlung an den Payment Provider.
Damit Sie Ihre Bestellungen später nachschauen und allenfalls Produkte wiederbestellen können, bleiben auch erledigte Bestellungen gespeichert und Ihrem Konto zugewiesen. Sie können Ihre Kontodaten jederzeit einsehen, bearbeiten oder auch löschen.
Für die Buchhaltung relevante Daten zu den Bestellungen bleiben aus rechtlichen Gründen im Buchhaltungssystem gespeichert (Aufbewahrungspflicht). Sie werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

 

Kontaktformulare

Die auf unserer Webseite eingebundenen allgemeinen Kontaktformulare erzeugen aus den von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten ein Mail an den zuständigen Empfänger, der die Angaben nutzt, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nur an Dritte weitergegeben, soweit das zur Erledigung Ihres Anliegens nötig ist.

 

Cookies

Mit «Cookie» wird eine kleine Textdatei bezeichnet, die direkt auf dem Computer des Benutzers gespeichert wird. Der Inhalt umfasst oft nur eine kurze Zeichenkette, die es unserem Server erlaubt, Sie bei erneutem Besuch wiederzuerkennen, um die Benutzung der Webseite zu erleichtern.
Falls Sie mit der Verwendung von Cookies nicht einverstanden sind, können Sie sie in den Einstellungen Ihres Browsers jederzeit ausschalten und bereits bestehende Cookies löschen. In diesem Fall sind eventuell nicht alle Funktionen unserer Webseite einwandfrei nutzbar.

 

Facebook, Instagram, Linkedin etc.

Obwohl unsere Webseite Links zu sogenannten «sozialen Medien» enthält, werden an diese Dienste keinerlei Daten übermittelt, da wir keine externen Plugins von Anbietern sozialer Medien einsetzen. Erst mit dem Klick auf einen solchen Link nehmen Sie mit dem betreffenden Dienst Kontakt auf, indem die Seite aufgerufen wird. Ab dann gelten die Bestimmungen des jeweiligen Anbieters.


Datenspeicherung und Statistik

Wie bei jeder Verbindung mit einem Webserver protokolliert und speichert der Server unseres Hosting-Partners Cyon in Basel (Schweiz) bestimmte technische Daten. Dazu gehören die IP-Adresse und das Betriebssystem Ihres Geräts, Datum und Zeitpunkt des Zugriffs, die Art des Browsers sowie die Herkunftsseite der Anfrage (Referrer). Dies ist aus technischen Gründen erforderlich, um Ihnen unsere Webseite zur Verfügung zu stellen. Ihre Angaben werden dabei stets verschlüsselt übertragen (https). Unser Partner schützt die Daten mit diversen technischen und organisatorischen Massnahmen vor unerlaubten Zugriffen und gibt sie nicht an Dritte weiter.

Zu statistischen Zwecken werden dieselben Angaben von Google Analytics anonymisiert gespeichert und ausgewertet. Damit erhalten wir Aufschluss über die Verwendung unserer Angebote und können sie zielgerichtet optimieren. Um die Zuordnung der Nutzungsdaten zu gewährleisten, setzt Google Analytics ein eigenes Cookie ein.

Zudem wird unsere komplette Website aus Sicherheitsgründen täglich auf einen externen Server kopiert (Off-site-Backup). Diese Sicherungskopien werden einige Tage lang separat in einem Tresor aufbewahrt. Sie enthalten unter anderem die gesamte Datenbank inkl. Ihrer persönlichen Daten, sofern diese von uns gespeichert wurden. Die Kopien sind nur für den Provider zugänglich und werden nur im Notfall eingesetzt, um nach einem Datenverlust einen früheren Zustand wieder herzustellen.

Ihre Rechte

Ihnenstehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung,Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf undWiderspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Datengegen das Datenschutzrecht verstösst oder Ihredatenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletztworden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Innerlight GmbH

Tränkebachstr. 55

CH-8712 Stäfa, Switzerland